Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
über 25.000 Produkte über 200.000 zufriedene Kunden schneller Versand Kauf auf Rechnung * Hotline: 030 - 2005 369 0 Service & Kontakt
Geschäftskundenshop
Privatkundenshop

Vorfahrtsschilder

Vorfahrtsschilder von Verkehrsschilder.de sind frisch aus dem Druck und nach StVO gefertigt. Sie haben eine lange Lebenszeit, in der Regel länger als jene Verkehrsteilnehmer, die sie gewohnheitsmäßig mißachten. Die Bedeutung von jedem Vorfahrtschild und ihre Verwendung ist in der StVO §41 Abs.1 festgelegt. Die Straßenverkehrs-Ordnung unterscheidet zwischen zwei Arten von Vorfahrtschildern. Das Vorfahrtsschild regelt erstens die Vorfahrt im Bereich von Kreuzungen und Einmündungen und zweitens die Vorfahrt im Gegenverkehr.
27 Produkte mit 595 Varianten gefunden
exkl. MwSt. inkl. MwSt. Liste Kacheln
Filter anpassen
Filtern
Kategorie filtern

Preis

Verkehrsteilnehmer

Vorfahrt

Fahrtrichtung

Zurücksetzen
Ergebnisse anzeigen
ratioDummy VZ 205 Vorfahrt gewähren Schild
Vorfahrt gewähren! (Verkehrsschild Nr. 205)
  • entspricht der StVO
  • Seitenlänge wahlweise 630, 900 oder 1260 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 27,93 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (33,24 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
33 Varianten
ratioDummy Stoppschild | VZ 206 STOP Schild
Halt! Vorfahrt gewähren! - STOP Schild (Verkehrsschild Nr. 206)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 900 x 900 oder 1050 x 1050 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform

Hinweis: Die Ausführung Flachform 2 mm entspricht in der Größe 900 x 900 mm nicht der RAL -Gütezeichenvorschrift!
ab 105,36 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (125,38 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
18 Varianten
ratioDummy VZ 208 Vorrang des Gegenverkehrs
Dem Gegenverkehr Vorrang gewähren! (Verkehrsschild Nr. 208)
  • entspricht der StVO
  • Durchmesser wahlweise 420, 600 oder 750 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 26,98 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (32,11 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
21 Varianten
ratioDummy VZ 308 Verkehrsschild Vorrang vor dem Gegenverkehr
Vorrang vor dem Gegenverkehr (Verkehrsschild Nr. 308)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 420 x 420, 600 x 600 oder 840 x 840 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 29,83 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (35,50 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
24 Varianten
ratioDummy Zusatzschild In 100 m Zusatzzeichen mit VZ 1004-30 Zusatzschild In 100 m Zusatzzeichen mit VZ 1004-30
In 100 m (Verkehrsschild Nr. 1004-30)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 231 x 420, 330 x 600 oder 412 x 750 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform

Bestellhinweis: Bitte geben Sie die gewünschte Entfernung bei der Bestellung mit an.

ab 20,24 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (24,09 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
36 Varianten
ratioDummy VZ 306 Vorfahrtstraße Schild
Vorfahrtstraße (Verkehrsschild Nr. 306)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 420 x 420, 600 x 600 oder 840 x 840 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 29,83 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (35,50 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
33 Varianten
ratioDummy VZ 301 - Vorfahrt Verkehrsschild
Verkehrsschild VZ 301 - Vorfahrt
ab 27,93 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (33,24 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
24 Varianten
ratioDummy VZ 201-50 Andreaskreuz stehend für Bahnübergang
Andreaskreuz - Dem Schienenverkehr Vorrang gewähren! (Verkehrsschild Andreaskreuz Nr. 201-50)
  • entspricht der StVO
  • abgekantet nach DB-Vorschrift
  • Bauarten: Flachform 3 mm
ab 110,90 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (131,97 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
3 Varianten
ratioDummy Zusatzschild Bei Rot hier halten Zusatzzeichen 1012-35
Bei Rot hier halten (Verkehrsschild Nr. 1012-35)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 231 x 420, 330 x 600 oder 412 x 750 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 20,24 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (24,09 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
24 Varianten
ratioDummy Grünpfeil-Schild VZ 720
Grünpfeil (Verkehrszeichen Nr. 720)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 250 x 250 mm
  • Bauarten: Flachform 2 mm
26,03 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (30,98 € brutto)
Details
5 % Rabatt
1 Variante
ratioDummy Verkehrsschild Vorfahrtstraße Ende VZ 307
Ende der Vorfahrtstraße (Verkehrsschild Nr. 307)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 420 x 420, 600 x 600 oder 840 x 840 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 29,83 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (35,50 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
33 Varianten
ratioDummy Hier gilt rechts vor links Zusatzzeichen VZ 2804
Hier gilt rechts vor links (Verkehrsschild Nr. 2804)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 231 x 420, 330 x 600 oder 412 x 750 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 20,24 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (24,09 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
5 % Rabatt
36 Varianten
ratioDummy Zusatzschild mit VZ 1002-24 Verlauf der Vorfahrtstraße
Verlauf der Vorfahrtstraße (Verkehrsschild Nr. 1002-24)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 420 x 420 oder 600 x 600 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 29,20 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (34,75 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
7 % Rabatt
24 Varianten
ratioDummy Verlauf der Vorfahrtstraße Zusatzschild mit VZ 1002-23
Verlauf der Vorfahrtstraße (Verkehrsschild Nr. 1002-23)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 420 x 420 oder 600 x 600 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 29,20 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (34,75 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
7 % Rabatt
24 Varianten
ratioDummy Zusatzzeichen VZ 1002-21 Verlauf der Vorfahrtstraße
Verlauf der Vorfahrtstraße (Verkehrsschild Nr. 1002-22)
  • entspricht der StVO
  • Maße wahlweise 420 x 420 oder 600 x 600 mm
  • Bauarten: Flachform (2/3 mm), Rundform oder Alform
ab 29,20 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (34,75 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
7 % Rabatt
24 Varianten
ratioDummy Stop in ... m - Verkehrsschild VZ 1004-32 Stop in ... m - Verkehrsschild VZ 1004-32
Verkehrsschild Stop in ... m | Zusatzzeichen VZ 1004-32
ab 25,40 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (30,23 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
36 Varianten
ratioDummy Verkehrszeichen 201-53 - Andreaskreuz liegend
Andreaskreuz mit Blitzpfeil, quer - Dem Schienenverkehr Vorrang gewähren! (Verkehrsschild Andreaskreuz Nr. 201-53)
  • entspricht der StVO
  • abgekantet nach DB-Vorschrift
  • Bauarten: Flachform 3 mm
ab 110,90 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (131,97 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
3 Varianten
ratioDummy VZ 201-51 Andreaskreuz stehend mit Blitzpfeil
Andreaskreuz mit Blitzpfeil - Dem Schienenverkehr Vorrang gewähren! (Verkehrsschild Andreaskreuz Nr. 201-51)
  • entspricht der StVO
  • abgekantet nach DB-Vorschrift
  • Bauarten: Flachform 3 mm
ab 110,90 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (131,97 € brutto) Variante & Menge wählenabbrechen Details
3 Varianten

Vorfahrtschild oder nicht – das ist hier die Frage

Jeder, der sich schon mal ins Verkehrsgetümmel begeben hat, wird ein Lied davon singen können, dass so mancher Verkehrsteilnehmer gerne mal dazu neigt, die eigenen Fähigkeiten zu überschätzen. Oft hat man den Eindruck, dass die Verlockungen einer schnellen Durchfahrt sogar das Risiko eines Unfalls oder einer Geldstrafe überwiegen. Dementsprechend verwundert es nicht, dass "gestohlene" Vorfahrten in einer Vorfahrtstraße zu den häufigsten Verkehrsdelikten zählen. Auch wenn der Unbelehrbare dies für einen Kavaliersdelikt halten mag, wenn etwas passiert wird es schnell sehr teuer, insbesondere wenn man einen oder mehrere seiner Mitmenschen auf wenig zivilisierte Art und Weise erlegt. Es lohnt sich also eine Vorfahrtsstraße nicht nur als Empfehlung zu betrachten.

Sowohl innerorts und auch außerhalb geschlossener Ortschaften empfiehlt sich daher die Verwendung von Vorfahrtsschildern, mit denen klar angezeigt wird, wer weiterfahren oder abbiegen darf und wer zu warten hat. Da die vom Verkehrsschild kommunizierten Regeln entsprechend der gegebenen Verkehrssituation angepasst werden müssen, halten wir eine Fülle unterschiedlicher Zeichen für Sie bereit: Vom Hauptstraßenschild, das freie Fahrt gewährt, bis zu individuellen „Vorfahrt gewähren“- und Stoppschildern finden Sie hier alle Verkehrsschilder, die nötig sind, um an Einmündungen, Kreuzungen und Kurven für einen gediegenen Verkehrsfluss sorgen zu können.

Unbedingt beachten: Für jedes Vorfahrtsschild, mit dem Sie ein Weiterfahren gewähren, muss ein entsprechendes Gegenstück verwendet werden, das die restlichen Verkehrsteilnehmer zum Warten aufruft. Eine beiderseitige Information muss unbedingt gegeben sein!


Haupt- und Nebenstraße? Vorrangsstraße? Wir klären auf, wer die Vorfahrt bekommt

Während Vorfahrtsschilder an Kreuzungen eingesetzt werden, um die Rechts-vor-Links-Regelung zu vermitteln, gestaltet sich ihr Einsatz an Haupt- und Nebenstraßen ein wenig komplexer. Hauptstraßen gelten als Vorrangstraßen, die sowohl an ihrem Anfang als auch an ihrem Ende mit einem entsprechenden Vorfahrtsschild für Hauptstraßen versehen werden müssen. Nutzer dieser Straßen besitzen automatisch Vorrang gegenüber allen anderen Verkehrsteilnehmern, die sich von Nebenstraßen eingliedern möchten. Eine Ausnahme dieser Regelung bilden andere Nutzer der Hauptstraße, die auf eine Nebenstraße einbiegen möchten. Hier haben andere Verkehrsteilnehmer, die den selben Weg benutzen, jederzeit Vorfahrt zu gewähren, um ein Abbiegen zu ermöglichen.


Schilder zur Vorfahrtsstraße unterstützend mit Zusatzzeichen und Fahrbahnmarkierungen kennzeichnen

Vorfahrtsschilder sind zwar eine gute Sache, können jedoch – gerade bei hohen Geschwindigkeiten gepaart mit einer unübersichtlichen Verkehrslage – gerne übersehen werden. Zusatzzeichen sind ein gern gesehener Gast unter allen Arten von Verkehrszeichen, denn sie erhöhen die Sichtbarkeit desselbigen und sind gleichzeitig eine hervorragende Möglichkeit, Spezifikationen für die jeweilige Verkehrssituation zu kommunizieren – meist geschieht dies mittels eines eindeutigen Piktogramms oder eines prägnanten Texts. In Kombination mit Vorfahrtsschildern können Zusatzzeichen unter anderem auf das Abknicken einer Hauptstraße, das Vorkommen von Haltelinien sowie unmittelbare Gefahren hinweisen auf der Straße hinweisen. Darüber hinaus klären sie aufkommende Fragen an Stellen, an denen durch ein Vorfahrtsschild auf individuelle Vorfahrtsregelungen aufmerksam gemacht werden muss: Beispielsweise in der Nähe von Schienenverkehr. Fahrbahnmarkierungen können herangezogen werden, um auf Eigenheiten der jeweiligen Straße aufmerksam zu machen – beispielsweise dann, wenn das Vorfahrtsschild an einem Weg steht, welcher einer Straßenverengung unterliegt. Die Fahrbahnmarkierungen sollten in jedem Fall mit den durch das Vorfahrtszeichen vermittelten Geboten korrelieren, um es den Verkehrsteilnehmern einfacher zu machen, sich im Verkehrsgetümmel zu orientieren.


Wie sieht es eigentlich mit der Vorfahrt auf Betriebsgeländen aus?

Da Betriebsgelände dem Hausrecht unterliegen, können Sie sich aussuchen, welchem Regelwerk der Verkehr auf selbigem unterliegen soll. Wir raten ganz eindeutig dazu, die StVO heranzuziehen. Zwar bedeutet dies, dass alle Verkehrszeichen, nicht nur unsere Vorfahrtsschilder, den Anforderungen der Straßenverkehrsordnung unterliegen müssen, die Vorteile dieser Entscheidung liegen jedoch ganz eindeutig auf der Hand: Sollte es aufgrund eines missachteten Vorfahrtsschildes zu einem Unfall kommen, wird eine juristische Anfechtung seitens des Verursachers in der Regel gänzlich unterschlagen, da die Straßenverkehrsordnung das praxisorientierteste und kohärenteste Regelwerk ist, welches für die Ordnung des Fahrzeugverkehrs zur Verfügung steht. Außerdem verfügt es aufgrund seiner Dekaden umspannenden Anwendung über beinahe keine Lücken, weshalb jede Verkehrssünde akkurat mit ihm bewertet werden kann.

Vorfahrtsschilder müssen halten! Unserer Qualität lässt sich vertrauen

Abgesehen davon, erst gar kein Vorfahrtsschild zu benutzen, ist ein unleserliches Schild so ziemlich das Schlimmste, was Sie den Fahrzeugführern im von Ihnen verwalteten Verkehrsbereich antun können; außerdem laufen Sie bei Verkehrszeichen von mangelnder Qualität stets Gefahr, die Haftung für Unfälle und andere Verkehrsdelikte übernehmen zu müssen. Unsere Vorfahrtsschilder werden daher, wie auch der Rest unserer Verkehrszeichen, aus gehärtetem Aluminium hergestellt. Dieses ist nicht nur leicht und ermöglicht somit eine besonders komfortable Montage, sondern gleichzeitig witterungsfest. Retroflektierende Folien mit eingelassenen Mikroglasperlen sorgen überdies dafür, dass die Verkehrszeichen auch bei Dunkelheit oder getrübten Sichtverhältnissen weiterhin gut wahrgenommen werden können. Damit Piktogramm und Schrift über Jahre hinweg leserlich bleiben, verwenden wir für unseren Druck nicht nur moderne Druckmaschinen, sondern auch hochwertige Materialien, die einer Abnutzung des Prints entgegenwirken.


Vorfahrtschilder für die ganze Welt? Noch nicht ganz

Oftmals kommt im Bezug auf unsere Verkehrsschilder die Frage auf, ob sich diese auch außerhalb Deutschlands verwenden lassen. Für unsere Vorfahrtsschilder lautet die Antwort hierauf ganz klar nein, denn die in Deutschland gefertigten und zugelassenen Verkehrszeichen genügen höchsten Ansprüchen, die von anderen Ländern oftmals nicht eingehalten werden. Zwar kommt es immer mal wieder vor, dass man auf touristischer Mission im Ausland Verkehrsschildern begegnet, die unseren zum Verwechseln ähnlich sehen, der Teufel liegt hier allerdings im Detail: Während StVO-konforme Straßenschilder mit einer entsprechenden Reflexfolie ausgeliefert werden müssen, werden ausländische Vertreter desselben Straßenschilds oft nicht mit diesen ausgestattet. Es wird also noch eine Weile dauern, bis eine Lösung gefunden wurde, die geneigt ist, eine globalisierte Vereinheitlichung der Straßenbeschilderungen zu etablieren.

Vorfahrtschilder und Ihre 2 typischen Aufgaben

Für 2 Bereiche haben die Vorfahrtsschilder eine überragende Bedeutung, auch weil es hier am häufigsten knallt. Jedes Vorfahrtsschild rettet insofern auf Dauer Leben, entsprechend gilt es nur beste Qualität nach RAL -Gütezeichen und mit Materialeigenschaften nach StVO zu kaufen, denn in diesem Bereich ist sparen tatsächlich keine gute Idee. Übrigens auch nicht auf dem Betriebsgelände, denn jedes Unternehmen ist für die Sicherheit der Verkehrswege im eigenen Betrieb zuständig und wer hätte das gedacht auch haftbar zu machen.


Vorfahrtschilder für Straßenkreuzungen und Einmündungen


Als grundsätzliche Vorfahrtsregel gilt im deutschen Straßenverkehr ebenso wie in den meisten anderen Ländern der Grundsatz "rechts vor links". Von Bedeutung sind Vorfahrtsschilder daher vor allem in Situationen, in denen von dieser Regel abgewichen wird oder ein zusätzliches Vorfahrtschild, etwa das Stop Schild, für eine erhöhte Sicherheit erforderlich ist. Vorfahrtschilder zeigen sowohl die positive Vorfahrt als auch die negative Wartepflicht an.

In der Regel werden sowohl die Vorfahrt als auch die Wartepflicht durch das dreiecksförmige, rot gerahmte Verkehrszeichen "Vorfahrt" bzw. "Vorfahrt gewähren!" angezeigt. Diese Vorfahrtsschilder gelten jedoch ausschließlich für die folgende Kreuzung oder Einmündung. Zum Anzeigen einer dauerhaften Vorfahrt kommen das gelb-weiße Vorfahrtschild "Vorfahrtstraße" sowie aufhebend das entsprechende Schild "Ende der Vorfahrtstraße" zum Einsatz. Auch das Vorfahrtsschild für die Vorfahrtstraße ist jedoch an jeder Kreuzung oder Einmündung erneut anzuzeigen.


Das Vorfahrtsschild im Gegenverkehr


Eine besondere Situation ergibt sich im Gegenverkehr, wo die Vorfahrt durch das Vorschriftszeichen "Vorrang des Gegenverkehrs" sowie das Vorfahrtsschild "Vorrang vor dem Gegenverkehr" angezeigt wird. Diese Vorfahrtschilder zeigen anhand einer weißen bzw. schwarzen Pfeilmarkierung an, welche Verkehrsrichtung Vorfahrt hat, während die Richtung des Verkehrsteilnehmers, der Vorrang gewähren muss, mit einem roten Pfeil angezeigt wird. Die Vorfahrtsschilder zur Regelung des Gegenverkehrs werden insbesondere an Engstellen eingesetzt, in denen nur eine Fahrbahn zur Verfügung steht.

Alle Vorfahrtschilder in unserem Sortiment sind aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt und entsprechen den Vorgaben der Straßenverkehrs-Ordnung. Sie erhalten das Vorfahrtschild Ihrer Wahl bei uns in allen drei Reflexionsklassen RA1, RA2 und RA3 sowie je nach Bedarf in Flachform , Alform oder Rundform . Alle Vorfahrtschilder gemäß Straßenverkehrs-Ordnung sind bei uns in unterschiedlichen Größen erhältlich.